Auslage gegen Regal

"Datenqualitätsproblem: Die abgebildeten Produkte passen nicht zu den gestellten Aufgaben."

Falls Ihre Shift aus diesem Grund abgelehnt wurde, haben Sie versehentlich die Auslage mit dem Verkaufsregal verwechselt.

Hier ein paar Hintergrundinformationen – es gibt es zwei Arten, waren für Verbraucher zum Verkauf anzubieten: im Regal oder in einer Auslage. Für unsere Kunden besteht ein sehr wichtiger Unterschied zwischen diesen beiden Standorten.

Die meisten Produkte haben in der Regel einen "Verkaufsregal-Standort", wo man sie in jedem Geschäft finden kann. Wenn Sie zum Beispiel in einen Supermarkt nach Senf suchen, können Sie davon ausgehen, diesen im Gang mit den Würzmitteln zu finden. Dies würde man für diesen Senf als seine "Regalverfügbarkeit" bezeichnen.

Eine Auslage ist eine spezielles Arrangement von Produkten, die irgendwo im Geschäft beworben werden. Angenommen, es gibt eine große Auswahl an Senf in der Nähe des Eingangs oder am Ende des Brotgangs. Das wären Auslagen, da sie neben dem Senf-Verkaufsregal einen bestimmten Zweck erfüllen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.